Ziele des Vereins

Der SC Amras wird auch in Zukunft versuchen möglichst viele Kinder und Eltern zum sportlichen Schilaufen zu motivieren, obwohl wir wissen, dass es auf Grund der fehlenden finanziellen Mittel und Trainingsmöglichkeiten im Raum Innsbruck nur schwer möglich ist einen Weltklasseläufer heraus zu bringen. Unser Ziel muss es aber sein, auf einer Grundlage breitester und vielfältigster Kinder- und Jugendarbeit aufbauen zu können. Nur so kann unser Skiclub weiter bestehen. Gerade in dieser schnelllebigen Zeit, in der sich die Jugend vielerlei Einflüssen entgegenstellen muss, braucht sie einen Halt, den ihr sicherlich in großem Maße der Sport, bzw. die Freude am Sport geben kann.

alt

Hier lernt ein junger Mensch seine Kräfte richtig zu messen, sie einzusetzen und in gesunder Umgebung zu steigern. Die Jugend braucht auch Idole und Vorbilder, die sie häufig in Sportlerkreisen findet und sie noch enger mit dem Sport verknüpft. Kritische Phasen in der geistigen und seelischen Entwicklung werden dadurch oft nur schwach spürbar und bringen so weder dem Jugendlichen selbst, noch den Eltern unnötige Sorgen und Spannungen.
Auch in Zukunft werden wir trachten und alles daransetzen den Sport in unserem Rahmen und mit unseren finanziellen Möglichkeiten weiter zu pflegen und zu fördern, um damit uns selbst und unsere Jugend gesund zu halten.
Auch die Geselligkeit soll nicht zu kurz kommen, so sorgen gemeinsame Schi- und Radtage, der Familienradausflug mit Grillparty und der Vereinsball für ein reges Vereinsleben.

alt

Links

Tiroler Skiverband
www.tirolerskiverband.at

Österreichischer Skiverband
www.oesv.at

ASVÖ-Tirol
www.asvoe-tirol.at