Hartes Training am Gardasee

25 Jahre sind es nun her, dass sich die ständige Mannschaft der Schützenkompanie Amras bei der Amraser Dorfschimeisterschaft zum ersten Mal zum „Trockentraining“ am Gardasee zusammengefunden hat. Jedes Jahr haben sie auf den Schiern die Ehre der Kompanie verteidigt, bis der jetzige Hauptmann Herbert Schuh heuer wegen eines schweren Unfalls nicht mehr starten konnte.
Das hinderte die „alte“ Mannschaft aber nicht, sich von 3. bis 5. September am Gardasee zu treffen und in guter Freundschaft das alljährliche „Training“ zu absolvieren.
Dass dieses erfolgreich verlaufen ist, bedarf wohl keiner weiteren Erläuterung.

Training Gardasee

Training Gardasee